StartseiteMitgliederNutzergruppenAnmeldenHomepageLogin

Teilen | 
 

 Serena "Rage" O'Toole

Nach unten 
AutorNachricht
Serena

avatar

Schriftfarbe : #A8C831
Spitzname : Rage

BeitragThema: Serena "Rage" O'Toole   So Dez 06, 2009 7:13 pm



x x name !!
Serena O'Toole

x x spitzname !!
Rage

x x alter !!
18 Jahre

x x geschlecht !!
Weiblich

x x art !!
Energet

x x fähigkeiten !!
Ihre Fähigkeiten beschränken sich auf zwei simple Sachen. Sie kann in sich Engergie stauen und diese dann explosionsartig nach außen abfeuern. Eine Schockwelle sozusagen, die von ihrem gesamten Körper ausgeht. Irgendwann, das weiß sie, wird sie diese Fähigkeit vollkommen unter Kontrolle haben. Denn im Moment gerät sie jedes Mal in eine Art Ragezustand, was ihr ihren Spitznamen einbrachte. Die zweite Fähigkeit ist ihre Beweglichkeit. Wie die berühmten Parcourläufer kann sie sich bewegen, schnell eine Wand hoch klettern oder hinunter springen.

x x aussehen !!
„Mein kleines Prinzesschen.“ Das hatte ihr Vater immer zu sagen gepflegt, als seine Tochter noch ‚normal’ war. Damals hatte er sie immer vergöttert, sie „Schatz“, „Prinzessin“ und „Engel“ genannt. Damit kann man Rage allerdings nicht kommen. Absolut nicht. Wenn, dann eher mit dem Gegenteil. Satansbraten. Das passt schon eher zu ihr, auch von ihrem Stil.
Früher noch lange, schön gekämmte Haare, trägt sie, seit sie zuhause ausgezogen ist, ihre Haare in einem Bob. Das bedeutet kurz, nur am Kinn etwas länger. Noch dazu hält sie sich nicht lange damit auf, ihre Haare ordentlich zu kämmen. Mit etwas Gel strubbelig machen, das reicht schon. Ihre Haare sind dunkelbraun. Ebenfalls nicht sonderlich Princesslike. Anstatt der schönheitsblauen Augen sind ihre schokoladenbraun. Oder schlammbraun, wie sie sie nennt. Manchmal sind sie auch orange, das dann aber nur, wenn ihre Kräfte wirken.
Klamottenmäßig fällt sie aus dem Prinzessinenschema auch sowas von raus. Rosa kommt bei ihr nicht in den Kleiderschrank. Alle anderen Farben sind okay, selbst lila oder gelb. Aber bei Rosa hört bei ihr alles auf. Vom Stil her kann sie sich den Jungs zuordnen, nicht den Mädchen. Lässige Klamotten, die ihrem zierlichen Körper oft zu groß sind. Weibliche Rundungen sind eh nicht vorhanden, da kann sie sich die Suche nach passenden Frauenklamotten auch sparen und gleich die kleinste Größe der Männer nehmen. Einfache Chucks, ein schönes T-Shirt und eine Baggie-Jeans oder so, das reicht ihr aus. Noch eine Mütze auf den Kopf gesetzt und Musik in die Ohren, dann kann sie aus dem Haus gehen und fühlt sich wohl.


x x merkmale !!
Keine.



x x charakter !!
„Sie ist ja so ein liebes und süßes Mädchen.“ Diesmal Worte von ihrer Mutter. Ha. Wenn ihre Mum sie heute sehen könnte, sie würde sich im Grabe umdrehen. Das lose Mundwerk hat sie eindeutig nicht von ihren Eltern, die immer stocksteif und so überhaupt nicht locker waren. Immer korrekt, nie etwas sagen, was anderen Menschen vor den Kopf stößt. Das ist absolut nicht Rage. Sie sagt einfach, was sie denkt und manchmal sagt sie noch fiesere Dinge, einfach nur um ein wenig boshaft und gemein zu sein. Ihrer Meinung nach kommt man mit liebsein nicht wirklich weiter. Nur, wer im Inneren ein Arschloch ist, der bringt es im Leben zu etwas.
Sie hat ein kleines Problem mit ihren Kräften. Jedes Mal, wenn sie sie einsetzt, gerät sie in eine Art Schockzustand, in der ihre Kräfte unkontrolliert schalten und walten. Kann manchmal ziemlich ätzend sein sowas, aber sie hat sich damit abgefunden. Was gibt es schon groß kaputt zu machen?
Sie hat sich den Radikalen angeschlossen. Irgendwie erschein ihr bei denen alles viel leichter. Jeder akzeptiert den anderen so, wie er ist. Außerdem macht es nichts, wenn sie bei denen mal ausrastet, das ist ja genau das, was die Radikalen wollen. Mit großer Vorliebe wird Rage in das Getümmel geworfen. Ihr macht das nichts aus, auch wenn ihre Kräfte nur in Ausnahmesituationen wirken. Das ist ein wenig unangenehm, aber man gewöhnt sich an alles.
Zu anderen Menschen hat sie nicht unbedingt gute Beziehungen. Sie ist eher eine Einzelgängerin. Bis auf ihre Mitbewohnerin und vielleicht ein oder zwei der anderen Studenten hat sie keine wirklichen Freunde. Das braucht sie auch nicht. Ihr reicht hier und da eine flüchtige Bekanntschaft. Bingo, das ist viel besser als eine Beziehung, viele Freunde und noch mehr Probleme.


x x charakterzitat !!
When you refuse me
You confuse me
What makes you think I'll let you in again
Think again, my friend
Go on, misuse me and abuse me
I'll come out stronger in the end

And does it make you sad
To find yourself alone
And does it make you mad
To find that I have grown
I'll bet it hurts so bad
To see the strength that I have shown

When you answer the door, pick up the phone
You won't find me cause I'm not coming home


x x stärken !!
Selbstbewusstsein
Beweglichkeit
Helles Köpfchen


x x schwächen !!
Kontrolle ihrer Kräfte
Loses Mundwerk
Höhenangst


x x likes !!
Jungs / Männer
Musik
Partys
Süßigkeiten


x x dislikes !!
Kinder
Mädchen in ihrem Alter
Die Farbe Rosa
Insekten


x x herkunft !!
Geboren in Dublin, jedoch schon seit vielen Jahren in LA lebend.

x x beruf !!
Studentin

x x familie !!
Verhasst, nachdem Serena einmal die Kontrolle verloren hat. Mittlerweile tot, bei einem Autounfall gestorben.
Zu ihren Bekannten und Freunden lassen sich zwei Mitstudenten zählen. Zum einen Envy, zum anderen Yela, mit der sie auch zusammen wohnt.


x x vergangenheit !!
Viel ist dazu nicht zu sagen. Ein normales Leben, bis sie vierzehn Jahre alt war. Denn dann begannen ihre Kräfte, sich zu entfalten. Ihr Körper wurde mehr und mehr sportlicher. Mit fünfzehn konnte sie bereits lange Strecken laufen, ohne müde zu werden und hatte in Sport die besten Noten. Den ersten Ausbruch, oder "Anfall", wie ihre Mutter es geschimpft hatte, hatte Rage mit siebzehn, also vor nicht allzu langer Zeit. Das Haus ihrer Familie in einem gutbürgerlichen Vorort von LA ging dabei komplett zu Bruch. Ein Grund, die eigene Tochter zu verwünschen.

x x gesinnung !!
Radikal - Anti-Mensch

x x schriftfarbe !!
Apple - #A8C831
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Serena "Rage" O'Toole
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eiscafe "Tsurara"
» Groove 22: Ki Zaru vs Eustass "Captain" Kid
» "Teatime" - Teeladen und Liams Heimat
» Meine Katze "Nicky"
» Sicher, dass die "Strategie" zum Erfolg führt???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Next Dimension :: Charaktere :: Ehemalige :: Radikale-
Gehe zu: